Warenkorb2
    Persönliche Beratung+43-1-710 13 87-777MO-FR 09.00 - 17.30 Uhr

    NEWS AUS DEM KAFFEESATZ

     

    Umweltschutz is unser Kaffee

    UMWELTSCHUTZ IS UNSER KAFFEE
    Wie der myCoffeeCup 84 Millionen Wegwerfbecher verhindern will - und was das für die Umwelt bedeutet.


    Im Jahr 2019 ist Coffee to go beliebter als je zuvor. Doch der „Kaffee für unterwegs“ hat oft einen bitteren Nachgeschmack. Alleine in Wien werden jährlich circa 84 Millionen Wegwerfbecher verbraucht. Vierundachtzigmillionen. Bei der damit verbundenen Umweltbelastung wurde viel zu lange weggesehen.


    WEGWERFBECHER BELASTEN UMWELT MASSIV


    Die deutsche Umwelthilfe hat bereits 2015 in einer Studie ermittelt welche Auswirkungen Wegwerfbecher auf die Erde haben. Wenn man die erhobenen Zahlen auf Österreich umrechnet, zeichnet sich ein düsteres Bild. Schon in der Produktion ist der Ressourcenverbrauch enorm hoch, denn pro Jahr werden hierzulande 300 Millionen Wegwerfbecher verwendet.


    Durch die Produktion werden beispielsweise ca. 2.200 Tonnen Rohöl, 32 Millionen kWh Strom, 1,5 Millionen Liter Wasser und 4.600 Bäume verbraucht. Zusätzlich sind Wegwerfbecher meist sehr schwer zu recyceln, da sie oft aus Pappe bestehen und zusätzlich mit Kunststoff beschichtet sind. Als Hohlräume brauchen sie viel Platz im Müll. Das führt zu einem Entsorgungs-Dilemma, dass die Umwelt noch mehr belastet.



    DEN KREISLAUF ZU ENDE DENKEN


    Wir setzen mit myCoffeeCup in jedem Schritt auf Nachhaltigkeit und suchen immer
    nach der besseren Lösung für die Umwelt.

     

    Produktion von myCoffeeCup

     

    Wir produzieren die Becher bei einem österreichischem Hersteller und fördern somit auch die lokale Wertschöpfung.

     

    Transport von myCoffeeCup


    Durch die Produktion in Österreich haben wir sehr kurze Transportwege und sparen CO2 ein. Innerhalb Wiens werden unsere Becher per Fahrradkurier abgeholt und in die Filialen unserer PartnerInnen gebracht. Hier ist der Transport somit CO2 frei!

     

    Reinigung von myCoffeeCup


    Für die Reinigung der Becher verwendet CUP SOLUTIONS eine speziell entwickelte Spülmaschinen-Technik, die in der Trocknungsphase einen Großteil der Tropfen vom den gespülten Bechern schüttelt. Dadurch kann nahezu vollständig auf den Einsatz von Klarspül-Chemie verzichtet werden. Die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Firmengeländes sowie
    Wärmerückgewinnung zur Beheizung der Maschine tragen ebenfalls zur positiven Umweltbilanz bei. Dafür wurde CUP SOLUTIONS bereits 2013 mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifiziert.


    Material von myCoffeeCup


    Wir werden oft gefragt, warum denn der Becher aus Kunststoff sein muss. MyCoffeeCup besteht aus Polypropylen (PP). Im Gegensatz zu anderen Kunststoffen ist PP sortenrein. Das bedeutet im Vergleich zu vielen anderen Produkten wie Papier-Plastik-Kombinationen ist unser Becher frei von Zusätzen wie Bisphenol A und Schadstoffen. Damit gilt unser Mehrwegbecher als sehr leicht recycelbar.


    Lebensdauer von myCoffeeCup


    MyCoffeeCup lässt sich bis zu 500 Mal wiederverwenden. Das ist sogar für Mehrweg-Produkte überdurchschnittlich. Diese Langlebigkeit und auch die Hitzebeständigkeit sind der Grund, warum wir uns hier ganz bewusst für Kunststoff entschieden haben. Nachdem ein Becher 500 Mal verwendet wurde, wird er von uns zurückgenommen und von einer österreichischen Firma zu Kinderspielzeug weiterverarbeitet. Im Vergleich: Ein Wegwerfbecher hat eine durchschnittliche Lebenszeit von 15 Minuten.

     

    MYCOFFEECUP: EINE ENTSCHEIDUNG FÜR DEN UMWELTSCHUTZ


    Mit dem myCoffeeCup wollen wir Coffee to go endlich wieder genießbar machen – ganz ohne schlechtem Gewissen. Wir haben deshalb unsere Ressourcen, unsere Energie und unsere Expertise aus der Mehrweg-Branche monatelang in die Entwicklung von myCoffeeCup investiert. Wir wollten ein System entwickeln, das das Problem mit Wegwerfbechern langfristig
    lösen kann. Ein System von dem alle profitieren: Die KundInnen, die Gastronomie und allen voran die Umwelt.

     

    Du hast noch Fragen zur Nachhaltigkeit von myCoffeeCup? Vielleicht findest du die Antwort darauf in unseren FAQs oder du schickst uns direkt eine Nachricht an info@mycoffeecup.at.



    Zurück zur Übersicht

    Weitere News

    Diese Kunden vertrauen MyCoffeeCup
    Sie haben Fragen?
    Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz & Impressum.